Aktuelle Haar-News

Eintrag vom 15.10.2015

Bart-Haartransplantationen werden immer beliebter

Momentan liegen Vollbärte wieder voll im Trend. Doch nicht bei jedem Mann sind Barthaare so üppig vorhanden wie er sich das wünschen würde. Doch auch dafür gibt es es eine Lösung. Die Haartransplantationen von Barthaar werden immer beliebter. 
Der US-amerikanische Arzt Dr. Alfonso Barrera aus Houston, Texas sagt, dass er in den letzen Jahren immer mehr Patienten gehabt habe, die die Lücken in ihrem Bart füllen wollten. "Sie wollen einen gleichmäßigen Bartwuchs". Die Haarverpflanzung von Barthaar ist nicht neu. Vor allem nach Operationen im Gesicht wurde sie schon vorher angewendet um Männern ihr Gesichtshaar wiederzugeben. Doch viele Männer entscheiden sich jetzt aus kosmetischen Gründen für eine solche Haartransplantation, um so aussehen zu können wie ihre Vorbilder aus Sport, Musik und Film.
Eine Haarverpflanzung ins Gesicht läuft fast genau so ab wie eine Haartransplantation für mehr Haupthaar. Die Haare werden aus einem Körperbereich, wie zum Beispiel dem Rücken oder Kopf, genommen und dann im Gesicht wieder eingesetzt. Der Eingriff dauert vier bis sechs Stunden und kann zwischen 5000 und 15000 Dollar kosten, je nachdem wie viele Haare verpflanzt werden. Laut Barrera werden in einer Sitzung meist 1500 bis 2000 Haare verpflanzt.

Quelle: Click2Houston.com

» Weitere News aus 2015

Archiv - 2016

Archiv - 2014

Haartransplantation | Überblick

  • Methoden: FUT-Haarverpflanzung (Streifenentnahme) und FUE (Einzelentnahme)
  • Spenderhaare: bei FUT-Hautstreifen aus den Hinterkopfbereich; bei der Einzelentnahme Kopf- und Körperhaare
  • Haardichte hängt von Ergiebigkeit der Spenderfläche ab, optimales Ergebnis bei etwa 40 Grafts (etwa 100 Haare pro cm²)
  • Alter: Haarverpflanzung möglichst nicht vor dem 23. Lebensjahr
  • Vorbereitung: Einreichen von 3-4 Fotos, Angebot folgt
  • Narkose: Lokalanästhesie sowohl bei FUT als auch bei FUE
  • Dauer der Haarverpflanzung:

    Bei FUT 4 Stunden für 3.400 Grafts, keine weitere OP für mind. 1 Jahr,
    bei FUE 5 Stunden für 3.400 Grafts, Anwachsquote: etwa 95 %

  • Gesellschaftsfähig: nach etwa 10 Tagen

Newsletter von CZ-Wellmed

Aktuelles und freie Termine per Newsletter